Glaube Leben Mensch Werden - Logo Design By Dotcomwebdesign.com Powered By CMSimple.dk
 
 

Aktuelle Veranstaltungen


St. Martin
 

Wir treffen uns in der Kapernaumkirche zu einer kurzen
Andacht mit St. Martins-Spiel. Dann machen wir mit unse-
ren Laternen einen kleinen Umzug durch den Park. Der
Abschluss wird in diesem Jahr wieder ökumenisch auf dem
Vorplatz der St. Johannes-Evangelist Kirche gefeiert. Auf
Euer Kommen freuen sich die Eltern-Kind-Gruppen der
Bethanien-, Kapernaumkirche und der Miniclub Lerche-
nauer Flohzirkus.

Di, 12.11. (!), 16.30 (!) h, Kapernaumkirche

Literaturabend
BĂĽchernachlese
mit Pfr. Leibrock

 

Literaturabend/BĂĽchernachlese mit Pfr. Leibrock
Eine Veranstaltung des evangelischen Bildungswerks.
Eintritt frei, Spenden erbeten.
Di, 12.11., 19 h, Gemeindesaal der Kapernaumkirche

Paulus: Komm herĂĽber und hilf uns
- Sängerinnen und Sänger gesucht

 

Gesucht sind Sänger und Sängerinnen für das Projekt „Paulus, komm herüber und hilf uns“.

Ein Klassiker des Sakro-Pop von Siegfried Fietz mit Ohr-
wurmcharakter. Ein Meisterwerk christlicher Musik-Kunst
aus dem Jahr 1986, welches die Geschichte des größten
Missionars des Christentums erzählt. Dabei erklingen mo-
derne Harmonien und Rhythmen, die Sie begeistern und
fesseln werden.
Aribert Nikolai lädt zu einem ersten Kennenlernen des
Werkes jeweils von 19 – 21 h in Bethanien am 13.11 und
Kapernaum am 27.11 ein. Dabei wird er das Pop-Oratori-
um vorstellen und eine EinfĂĽhrung geben. NatĂĽrlich wer-
den schon Sätze angesungen.
Proben beginnen im Januar 2020. Die AuffĂĽhrung ist im
FrĂĽhjahr geplant (genauer Termin wird noch bekannt ge-
geben).
Eingeladen sind alle Interessierten. Auch Sänger/-innen mit
wenig Chorerfahrung dĂĽrfen sich gerne melden unter der
Telefon-Nummer 0176 8440 2481 oder im Pfarramt.

Mi, 13.11., 19h, Gemeindehaus Bethanien
Mi, 27.11., 19h, Gemeindehaus Kapernaum


60plus-Begegnungstreff:
Spaziergänge in Weimar

 
 â€žSpaziergänge in Weimar“ – Multimedialer
Vortrag von C. Rohfleisch
Fr. 15.11., 16 h, Evangeliumskirche   -   GrĂĽĂź-Gott-Haus

Krippenspiel
in der
Bethanien- und Kapernaumkirche

 

Mädchen und Buben zwischen 6 und 10 Jahren, die Lust haben, beim Krippenspiel am Heiligen Abend mitzumachen, sind herzlich eingeladen, am 24.12. als Schauspieler im Familiengottesdienst dabei zu sein.
Geprobt wird fĂĽr das Krippenspiel in der Bethanienkirche Freitags 17-18 h (ab 29.11.) und fĂĽr das Krippenspiel in der Kapernaumkirche Freitags 16.30-17.30 h. AuffĂĽhrung im Familiengottesdienst am Heiligen Abend, 15 h / 14.30 h, entweder in der Bethanienkirche oder in der Kapernaumkirche.
Anmeldung bis spätestens Fr, 15.11., im Pfarramt der
Kirchengemeinde.
Bitte geben Sie an, bei welchem Krippenspiel Ihr Kind mitwirken will!

Ă–kumenische
Kinderbibeltage

 
An zwei ökumenischen Kinderbibeltagen der katholischen
Kirche St. Johannes Evangelist sowie St. Peter und Paul
und der evangelischen Kapernaum-Bethanienkirche am
Lerchenauer See und in Feldmoching sind alle Grundschul-
kinder herzlich eingeladen, sich mit einer biblischen
Geschichte zu beschäftigen. Nähere Informationen erhalten die Kinder über die Grundschulen.
Anmeldung erforderlich!
Mi, 20.11., 9 – 16 h, St. Johannes Evangelist / Kapernaum
und St. Peter und Paul / Bethanien


Gottesdienst am
BuĂź- und Bettag

 
Am Abend des BuĂź- und Bettags sind Sie eingeladen, einen stillen Gottesdienst mit ausfĂĽhrlicher Beichte und Abendmahl zu feiern.
Mi, 20.11., 19 h, Kapernaumkirche

 

Gottesdienste
am
Ewigkeitssonntag

 

Der letzte Sonntag im Kirchenjahr ist geprägt vom
Gedenken an die Verstorbenen. Im Gottesdienst werden
die Namen der verstorbenen Gemeindeglieder des letzten
Jahres verlesen und fĂĽr jede Person wird eine Kerze
entzĂĽndet.
Zu diesem Gottesdienst laden wir besonders herzlich alle
ein, die um einen Menschen trauern.
So, 24.11., 9 h, Bethanien, 10.15 h, Kapernaum


Lerchenauer Advent
 
An vier Abenden mit Lichtern und Texten in der Lerchenau
soll versucht werden, der Adventszeit ihr eigenes Gesicht
und ihren ursprĂĽnglichen Inhalt zurĂĽckzugeben.
Sie sind eingeladen, sich auf Plätzen in der Lerchenau zum
Singen, zum Hören und zur gemeinsamen Besinnung zu
treffen. Das Angebot ist fĂĽr alle Altersgruppen gedacht.
Fr, 29.11., 18h, Goldlackplatz
Fr, 06.12., 18h, Krempelhuberplatz
Fr, 13.12., 19.30h, St. Matthäus
Fr, 20.12., 18h Kirchplatz St. Agnes


 

Liederabend mit
Michi Dietmayr

 
Liederabend mit Michi Dietmayr.
Eigene Songs zur Gitarre, Eintritt 12 €
Eine Veranstaltung des Fördervereins Gemeinschaft braucht Räume e.V.
Sa, 07.12.,19 h, Bethanienkirche


 

Kindermatinee „Antonia, die kleine Orgelpfeife 

Am Sonntag, 8. Dezember wird in der Bethanienkirche die Kindermatinee „Antonia, die kleine Orgelpfeife - ein
Orgelmärchen für kleine und große Kinder“ zu hören sein:
Es war einmal eine kleine Orgelpfeife namens Antonia. Sie
lebte hoch oben in einer großen prächtigen Orgel...
Ein spannendes Abenteuer erwartet die kleine Orgelpfeife
Antonia sowie groĂźe und kleine Kinder am 2. Advent.
Die Orgelpfeife Antonia - eine Orgelgeschichte von
Markus Nickel besonders fĂĽr Kinder im Kindergartenalter.
Spenden zugunsten der Orgelsanierung unserer
Steinmeyer Orgel in Kapernaum.
So, 08.12., 2. Advent, 11.15 h Bethanienkirche

 

Forum Kapernaum
 
Am Sonntag 08.12. berichtet Dorothea Liedl von ihren
Erfahrungen aus einem 5-jährigen Auslandsaufenthalt
(New York, USA) und der spannenden Zeit, des sich wie-
der Einlebens in „good old“ Feldmoching.
Alle Interessierten und speziell all Jene, die letztes Jahr in
unsere Gemeinde zugezogen sind, sind herzlich eingela-
den.
So, 08.12.,11.30 h, Kapernaumkirche


 

Gottesdienst
mit
besonderer Musik
am 2. Advent

 
Der 2. Advent hat seit einigen Jahren in der Bethanienkir-
che einen besonderen Charakter. Besondere Musik stimmt
die Gemeinde ein auf die ruhige, besinnliche Zeit des Ad-
vents. Im Anschluss daran lädt das Kirchenkaffee-Team zu
einer Tasse GlĂĽhwein ein.
So, 08.12., 18 h, Bethanienkirche

 

60plus-Begegnungstreff:
Adventsnachmittag

 
 Der 60plus-Begegnungstreff am 13.12. hat das Thema "Advent".
Fr, 13.12., 16 h, Evangeliumskirche   -   GrĂĽĂź-Gott-Haus


 

Offenes Singen
 
Eingeladen sind Menschen aller Generationen, welche
Schätze an Volks- und geistlichen Liedern der jeweiligen
Kirchenjahreszeit (wieder-)entdecken wollen.
Voraussetzungen? Nur die Freude am Singen.
Kantor Aribert Johannes Nikolai wird dabei am Klavier, an
der Gitarre und an der Flöte unterstützen.
Sa, 14.12., 17 h, Kapernaumkirche


 

Gottesdienst an den Weihnachtsfeiertagen
 

Dienstag, 24.12.
Heiliger Abend fĂĽr Kinder, Eltern und GroĂźeltern mit
Krippenspiel, 15 h, Bethanien
14.30 h und 16 h (Krippenspiel der Konfirmanden), Kapernaum,
Christvesper, 16.30 h, Bethanien; 17.30 h, Kapernaum,
Christmette, 23 h, Bethanien

Mittwoch, 25.12.
Abend-Gottesdienst mit Abendmahl und vielen
Weihnachtsliedern, 17.30 h, Kapernaum

Donnerstag, 26.12.
Gottesdienst am zweiten Weihnachtsfeiertag:
10 h, mit Abendmahl, Bethanien


Offenes Singen
 

Eingeladen sind Menschen aller Generationen, welche
Schätze an Volks- und geistlichen Liedern der jeweiligen
Kirchenjahreszeit (wieder-)entdecken wollen.
Voraussetzungen? Nur die Freude am Singen.
Kantor Aribert Johannes Nikolai wird dabei am Klavier, an
der Gitarre und an der Flöte unterstützen.
Mo, 06.01., 17.30h (nach der Andacht zu Epiphanias),
Bethanienkirche


Lichtbildervortrag Nordkap 
  
Harald Maier berichtet in einem Multimedialen-Vortrag
ĂĽber seine Radtour ans Nordkap
Fr, 17.01., 19 h, Gemeindesaal Kapernaumkirche

Forum Kapernaum
 
  
Am Sonntag, 09.02. haben wir ein Thema im Forum Kaper-
naum, das gerade auch unsere jungen Gemeindemitglie-
der interessieren dürfte: „Zukunft, Chancen und Risiken in
der IT Branche“. Den Vortrag hält der IT-Vertriebsleiter des
zur Bundesdruckerei gehörenden IT-Dienstleisters genua.
Herr Heckl ist Gemeindemitglied und wird auch ganz prak-
tische Tipps zum Umgang mit den modernen Kommunika-
tionstechnologien geben. Ein Schwerpunkt seines Vortrag
sind die vielfältigen Möglichkeiten, die Berufsanfänger
und auch Umsteiger in dieser immer weiter wachsenden
Branche haben.
So, 09.02., 11.30 h, Kapernaumkirche


Musikkabarett
mit Sigi Popp

 

  
Heiter-Ironisches Musikkabarett mit Sigi Popp
Eintritt 12 €
Eine Veranstaltung des Fördervereins Gemeinschaft braucht Räume e.V.
Sa, 15.02., 18 h, Gemeindesaal der Kapernaumkirche


Weitere Veranstaltungen/Vorschau:

 Aktion 60plus:
 

  
Begegnungstreffs (offene Treffen zum gegenseitigen Kennenlernen mit einem Thema):

Fr, 17.01., Spielerisch ins Neue Jahr, Evangeliumskirche, Sta-
nigplatz

 

Fr, 14.02., Thema noch offen, Evangeliumskirche, Stanig-
platz

Genauere Informationen entnehmen Sie bitte den Plakaten
Weitere Informationen im Gemeindebrief:

Der Gemeindebrief "Kirchenmusik"
fĂĽr den Zeitraum November 2019 - Februar 2020
wird Ende Oktober verteilt.     
Falls Sie ein gedrucktes Exemplar wollen, wenden Sie Sich bitte an unser Pfarramt ĂĽber das Kontaktformular. Sie bekommen dann gerne den Gemeindebrief zugesandt.