Aktuelle Veranstaltungen

60plus-Begegnungstreff
"Tanz in den Mai"

 
 

Die Aktion "60plus" lädt am Fr. 20.04. zum Begegnungstreff
"Tanz in den Mai" mit Marion Hofmeister, Tanzleiterin, ein.
Beschwingt gehen wir in den Frühling. Wieder inspiriert von den Tanz-Ideen von Frau Marion Hofmeister, die uns anleitet. Dabei können wir auf unterhaltsame Art etwas für
unsere körperliche Fitness, das Gedächtnis und die Konzentration tun.


Fr, 20.04., 16 h, Grüß-Gott-Haus bei der Evangeliumskirche
Stanigplatz 10, München-Hasenbergl


Konzert:
"Mozarts Sonata Facile"

 


Mozarts Sonata Facile steht im Mittelpunkt der Konzert-Matinee am Sonntag 22. April.
Es geht um einen musikalischen Wettstreit für Orgel und Keyboard.
So, 22.04., 11.30 h, Kapernaumkirche

 


 
Lesung
und
Theaterspiel

 

Lesung und Theaterspiel: „Ich wär´ Goethes dickere Hälfte"
Von und mit Gertraud Gilbert.
Am Klavier: Elisabeth Otte-Malcherzyk.
Eine Veranstaltung des Fördervereins "Gemeinschaft braucht Räume e.V."
Eintritt: 12 Euro
Sa, 28.04., 19 h, Gemeindesaal Kapernaum


Kirchenvorstandswahl
2018:
"Ich glaub - ich wähl"
 
 

Liebe Gemeinde,
die sechsjährige Amtsperiode des Kirchenvorstands geht im Herbst zu Ende. Am 21. Oktober ist Kirchenvorstandswahl.

Kirchenvorstandswahlen sind wichtige Stationen im Leben unserer Gemeinde. Sie sind Gelegenheit zu zeigen: „Ich glaub.Ich wähl.“

• Die Wahlvorbereitungen bieten Anlass, der Öffentlichkeit zu zeigen, wofür unsere evangelische Gemeinde an diesem Ort steht.

• Diejenigen von Ihnen, die bereit sind zu kandidieren, setzen ein Zeichen, wofür sie mit Zeit, Kraft und Ansehen stehen.

• Sie alle können am Wahltag mit bestimmen, wer mit welchen Zielen in den nächsten sechs Jahren unsere Gemeinde leiten soll.

Hier nun die wichtigsten Informationen zur Wahl:

Wählen dürfen alle Gemeindemitglieder, die am Wahltag 14 Jahre alt und konfirmiert bzw. aufgenommen sind oder mindestens 16 Jahre alt sind und seit drei Monaten in unserer Kirchengemeinde wohnen. Wählbar sind Gemeindemitglieder ab 18 Jahren.

Bitte, denken Sie mit über geeignete Kandidatinnen und Kandidaten nach. Wir brauchen Menschen, die bereit sind, sich für den evangelischen Glauben einzusetzen.

Für die Wahl wurde vom Kirchenvorstand ein Vertrauensausschuss berufen. Er stellt den Wahlvorschlag auf. Alle Gemeindemitglieder können dafür Kandidatinnen und Kandidaten benennen.

Wenn ein wählbares Gemeindemitglied von einer bestimmten Zahl Wahlberechtigter schriftlich vorgeschlagen wird, muss es in den Wahlvorschlag aufgenommen werden.

Die Kirchenleitung hat eine allgemeine Briefwahl vorgesehen, das heißt, dass alle Wahlberechtigten ihre kompletten Wahlunterlagen mit der Post bekommen. Sie können damit in das Wahllokal kommen oder direkt ohne Antrag ihre Briefwahl durchführen.

Über diese und andere Einzelbestimmungen zum Wahlverfahren unterrichten wir Sie auch im Gemeindebrief und in den Schaukästen. Auskunft erhalten Sie selbstverständlich auch im Pfarramt.

Vorschläge für Kandidatinnen und Kandidaten richten Sie bitte bis spätestens 18.5.2018 an Pfr. Uli Leser-von Kietzell oder an die Vertrauensfrau Uschi Huttner.

 

 

 

Festliches Konzert
für
Bläser und Orgel

 

 "Wie lieblich ist der Maien" - 
Festliches Konzert für Bläser und Orgel.
So, 06.05., 11.30 h, Kapernaumkirche



Gottesdienst im Grünen
am
Feiertag "Christi Himmelfahrt"

 

Am Feiertag Christi Himmelfahrt sind sie zu einem Gottesdienst im Grünen eingeladen.
Auch in diesem Jahr besteht die Möglichkeit, mit dem Rad zum Regattasee zu fahren. Bei Regen findet der Gottesdienst in der Bethanienkirche statt.
Treffpunkt für Radler: Do, 10.05., 9.30 h, Bethanienkirche
Der Gottesdienst beginnt um 10.15 h am Regattasee.

Do. 10.05. 10.15h Regattasee (bei schlechtem Wetter in der Bethanienkirche)

Ökumenischer Gottesdienst
am Pfingstmontag                                


Traditionell feiern wir am Pfingstmontag zusammen mit den katholischen Nachbargemeinden einen ökumenischen Gottesdienst. Der Gottesdienst findet in diesem Jahr in der Kapernaumkirche statt.
Pfingstmontag, 21.05, 10.30 h, Kapernaumkirche


"Sommerliche Abendklänge am Lerchenauer See"  
 "Sommerliche Abendklänge am Lerchenauer See"
für Orgel und Sopransaxophon
Fr, 22.06., 20 h, Kapernaumkirche


 

 

 

Terminvorschau:

Angebote im Rahmen
der Aktion „60plus“
 


Begegnungstreffs (offene Treffen zum gegenseitigen
Kennenlernen mit einem Thema):

Fr, 23.03. , 16 h, „Philosophie für Anfänger“, Vortrag mit Dr. W. Klaubert, Evangeliumskirche, Grüß-Gott-Haus

Fr, 20.04., 16 h, „Tanz in den Mai“ mit Fr. Hofmeister, Evangeliumskirche, Grüß-Gott-Haus

Fr, 18.05., 16 h, Kurz-Film mit Film-Gespräch, Evangeliumskirche, Grüß-Gott-Haus

Fr. 15.06., 18 h, „Gartenfreuden“ mit C. Rohfleisch, Kapernaumkirche

Genauere Informationen entnehmen Sie bitte den Plakaten


Weitere Informationen im Gemeindebrief:


Der Gemeindebrief "Pfingsten - Verständigung kann gelingen" für den Zeitraum März  - Juni  2018 wird Ende Februar verteilt.
Sie können ihn hier auch als Download haben.