Glaube Leben Mensch Werden - Logo Design By Dotcomwebdesign.com Powered By CMSimple.dk
 
 

Förderverein

Gemeinschaft braucht Räume e.V.

Die Kapernaum-Bethanien-Kirchengemeinde ist, wie viele andere Gemeinden auch, finanziell stark gefordert. Aus ihrem Haushalt kann sie die Mittel für den Erhalt der benötigten Räume nicht aufbringen. Deshalb wurde ein Förderverein ?Gemeinschaft braucht Räume e.V.? gegründet.



AltarfensterZiele des Vereins

Der Verein will dazu beitragen, dass der Erhalt und die Ausstattung der evangelischen Gemeindezentren Kapernaumkirche und Bethanienkirche in München finanziert werden können.

Was steht an? Was ist zu tun?

Einen Teil der Kosten muss die Kirchengemeinde selbst aufbringen.

Einiges wurde schon erreicht:

Für die Bethanienkirche gab der Förderverein 2009 einen Zuschuss von 3.000 Euro zur Finanzierung der Wärmedämmung an der Decke des Gemeindesaals. Die Maßnahme lohnt sich. Seither ist der Bedarf an Heizenergie deutlich gesunken. 
Die Mitgliederversammlung 2012 beschloss, die Renovierung der Kirchen-Heizung und die Erneuerung der Fenster im Gemeindehaus zu fördern. Auch diese Maßnahmen sind inzwischen abgeschlossen. Sie kommen sowohl der Umwelt als auch dem Haushalt der Kirchengemeinde zugute.

Die Kapernaumkirche wurde in den Jahren 2009/10 von Grund auf renoviert und modernisiert. Durchgeführt wurden die Betonsanierung an der Kirche und am Gemeindehaus, die Abdichtung der Dächer, neue Thermoglasfenster, ein Aufzug zu den Gemeinderäumen im ersten Stock - wichtig für Senioren und für Mütter mit Kleinkindern -, die vom Brandschutz geforderten zusätzlichen Fluchtwege aus Gemeindesaal und Jugendkeller und eine Heizung, die mit Erdwärme umweltschonend betrieben wird.

Das alles muss bezahlt werden. Der Förderverein hat die Gemeinde im Juli 2010 mit einem Zuschuss von 50.000 Euro unterstützt. Im folgenden Jahr gewährte die Mitgliederversammlung den Betrag von 24.600 Euro für die Ausstattung von Gemeindezentrum und Pfarrbüro mit Möbeln und (feuerfesten) Vorhängen. Die Mitgliederversammlung 2013 gewährte weitere 20.000 Euro für die Schuldentilgung; was die Zinslast der Gemeinde verringert. Als nächstes steht die Renovierung des Turmes an.

In den kommenden Jahren gilt das Engagement verstärkt wieder der Bethanienkirche. Auch dort kündigt sich Renovierungs-Bedarf an. 

All diese Maßnamen sind mit enormen finanziellen Belastungen verbunden. Dazu brauchen wir Ihre Hilfe.

 

Wir bitten um Ihre Hilfe.

Werden Sie Mitglied!
Am einfachsten geht dies, wenn Sie das folgende Faltblatt herunterladen, öffnen, das Formular für die Beitrittserklärung ausdrucken, ausfüllen und in einem der beiden Pfarrämter abgeben.
Hier Faltblatt herunterladen (Stand: September 2010)

Spenden Sie!
Willkommen sind auch Spenden.
Spendenkonto Nr. 5325781
BLZ 52060410 EKK-Bank
(Das ist die Ev. Kreditgenossenschaft EG Kassel)

Modell der 
Kapernaumkirche
 
Gern lassen wir Ihnen eine Bescheinigung über Ihre Spende zukommen. Für größere Spenden gibt es als Geschenk das hier abgebildete Modell der Kapernaumkirche. 

Aktivitäten des Vereins 

Der Förderverein bietet auch im Jahr 2016 eine ganze Reihe von Veranstaltungen an.

Faltblatt Veranstaltungen 2016


Hier kommen Sie zu den aktuellen Aktivitäten 

 
Kontakt
Gemeinschaft braucht Räume e.V.
Förderverein der Evang. Kapernaum-Bethanien-Kirchengemeinde
Joseph-Seifried-Straße 27
80995 München
Tel.: 089 1503657
 
Vereinsvorstand

Ursula Huttner  1. Vorsitzende
Ursula Helmut Hahl, 2. Vorsitzender  
Ulrich Leser-von Kietzell, Pfarrer
Harald Maier, Kassenwart
Dietrich Klinge, Schriftführer
Adelheid Jörn, Beisitzerin
Eva Lüttke, Beisitzerin

Beratender Ausschuss
Markus Eberle
Karin Geisinger
Helmut Hahl  
Christa Jung  
Waldemar Martin
Frieda Ohrmund
Ursula Winterl

Die Mitglieder des Vorstands und des Beratenden Ausschusses wurden bei den Neuwahlen anlässlich der ordentlichen Mitgliederversammlung am 11. März 2013 gewählt.